Die F24 AG, Europas führender Software-as-a-Service (SaaS) Anbieter, erweitert ihr Produktportfolio mit der Übernahme der Business-DNA Solutions GmbH

Die F24 AG, Europas führender Software-as-a-Service (SaaS)-Anbieter für Störfall- und Krisenmanagement, Notfallbenachrichtigung und Geschäftskommunikation, erweitert sein Produktportfolio mit der Übernahme der Business-DNA Solutions GmbH, ein Anbieter einer State-of-the-Art Governance, Risk and Compliance (GRC) Lösung in der DACH-Region.
Mit diesem Schritt erweitert F24 sein Produktportfolio signifikant um Fähigkeiten im Risk und Business Continuity Management. Das Kernprodukt von Business-DNA, TopEase, ist eine facettenreiche Softwareplattform für Risiko-, Prozess-, Kontroll-, Kontinuitäts-, Architektur-, Regulierungs-, Fähigkeits- und Sicherheitsmanagement.

Ganzheitliches Portfolio durch komplette Wertschöpfungskette
Als Ergebnis dieser Akquisition kann F24 Kunden nun über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg unterstützen, von frühen Phasen wie Risk and Business Continuity Management über Notfallbenachrichtigung und Smart Event Communication bis hin zu umfassendem Krisenmanagement.

Dr. Jörg Rahmer, Sprecher der Geschäftsführung von F24, erklärt: „Wir freuen uns, Business DNA in der F24-Familie willkommen zu heißen. Diese Akquisition erweitert unsere Wissensbasis und unser technologisches Know-how. Darüber hinaus können wir unsere Kunden in jeder Phase vor, während und nach einer kritischen Situation mit unserem ganzheitlichen Portfolio für Resilienz unterstützen.“
Das Managementteam von Business-DNA wird seine Rolle behalten und seine Arbeit fortsetzen.

Dr. Roland Pulfer, CEO von Business-DNA: „Wir freuen uns, F24 mit seiner umfassenden globalen Präsenz beizutreten. Dies wird unseren bestehenden Kunden große Chancen eröffnen. Wir freuen uns sehr darauf, die gemeinsame Zukunft gemeinsam zu gestalten, um unsere Kunden in Zukunft noch besser zu unterstützen.“